Angelpunkte

Die Natur vereinigt überall, der Verstand scheidet überall,
aber die Vernunft einigt wieder;
daher ist der Mensch, ehe er anfängt zu philosophieren,
der Wahrheit näherals der Philosoph, der seine Untersuchung
noch nicht durch die Kategorien durchgeführt und geendigt hat.

♣♥♣

Alles unser Wissen ist ein Darlehen der Welt und der Vorwelt.
Der tätige Mensch trägt es an die Mitwelt und Nachwelt ab;
der untätige stirbt mit einer unbezahltenSchuld.
Jeder, der etwas Gutes bewirkt, hat für die Ewigkeit gearbeitet.

♠♦♠

Friedrich Schiller